Energie, der Motor unserer Zivilisation. Ohne sie bewegt sich nichts, ohne sie können die Milliarden nicht ernährt werden, ohne sie kann nicht kommuniziert werden. Sie tritt in unterschiedlichen Formen auf und ihre Gewinnung unterliegt technologischen Wandel. Waren es zu Beginn der Menschheit noch herumliegende Äste, die zum verfeuern verwendet wurden, war es zunächst die eigene Kraft oder die Kraft der Tiere die verwendet wurde um Arbeit zu verrichten, kamen später Wind und Wasser hinzu. Ressourcen der Umwelt, gebunden an den Ort. Die technische Revolution setzt auf Maschinenkraft mit Energie aus fossilen Brennstoffen. Kohlenwasserstoffen, die vor Jahrmillionen dem atmosphärischen Kreislauf entzogen wurden.


Impressionen


Topics


Aufrufe: 13

error: Content is protected !!