GKW Grohnde

GKW Grohnde

Luftlinie etwa 3 km von meiner Wohnung entfernt, allerdings auf der anderen Weserseite, das mittlerweile stillgelegte Gemeinschaftskernkraftwerk Grohnde. Bis zur Stilllegung am 31.12.2021 waren die Wasserdampfwolken aus den Kühltürmen ein weithin sichtbares Kennzeichen im mittleren Weserbergland.

Vorab zur Nomenklatur: Je nach Standpunkt werden diese Anlagen als Atom- oder Kernkraftwerk bezeichnet. In Kreisen der Rechthaber werden diese Standpunkte zur gegenseitigen Diffamierung und Abgrenzung auch als Kirchen bezeichnet. Auch wenn ich aus der Branche komme, verwende ich hier neutral das Kürzel GKW Grohnde, das dem offiziellen Namen der Anlage entspricht.

Wasserdampfwolken aus den Kühltürmen Kernkraftwerk Grohnde

Weiterbetrieb?

Grade weil Zar Putin am Gashahn dreht wird diskutiert, die Laufzeiten der Kernkraftwerke zu verlängern. Dazu muss man sich allerdings erst einmal eingestehen: Bei aller Modernisierung und Anpassung an die Umstände der Zeit handelt es sich um Anlagen die dem technologischen Stand der 1960er und 1970er Jahren entspricht. Die Grundkonzeption kann nicht verändert werden.



Related Images:

Aufrufe: 0

Close Menu
error: Content is protected !!